Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Mitarbeiterführung’

Stéphane_Etrillard_FB_5

Profitieren Sie von der Kunst der Cleveren!

Im direkten Gespräch zwischen Menschen ist Diplomatie oft die beste Methode, um rasch Lösungen zu finden, Einigkeit zu erzielen und nachhaltige Gesprächserfolge zu erreichen. Allerdings beherrschen nur wenige Menschen die Kunst der Diplomatie, was in der Praxis oft zu Kommunikationsstörungen führt, die sich in Konflikten, Missverständnissen, Verärgerung und Vertrauensverlust äußern. Die diplomatische Gesprächsführung ist immer eine faire Gesprächsführung und basiert auf der Erkenntnis, dass jemand, der sich mit aller Gewalt durchsetzen will, letztlich nur Gegenwehr erzeugt. Deshalb ist Diplomatie seit je die Kunst der Cleveren, die geschickt Interessengegensätze auszugleichen wissen und so schneller, besser und nachhaltiger zum Ziel kommen.

Diplomatische Gesprächsführung ist erlernbar!

In einem exklusiven Privatissimum erfahren Fach- und Führungskräfte sowie Unternehmer, wie sie mit diplomatischem Geschick ihre Gesprächserfolge steigern können.

Sie lernen unter anderem, wie Sie:

  • kritische Gesprächssituationen mit diplomatischem Geschick meistern,
  • selbst schwierige Verhandlungen mit Fingerspitzengefühl zum Ziel zu bringen,
  • Fettnäpfchen im Gespräch souverän vermeiden und verbale Angriffe intelligent, schlagfertig und charmant kontern.

Damit sichern Sie sich einen klaren Vorteil, wenn es darum geht, die eigenen Gesprächs- und Verhandlungsziele durchzusetzen und zugleich die Beziehung zum Geschäftspartner, Mitarbeiter oder Kunden zu stärken. Erfolgreiche Gespräche sind oftmals der Schlüssel zum (Geschäfts-)Erfolg. Denn sie fördern starke und verbindliche Beziehungen zu Geschäftspartnern und Kunden, legen die Basis für künftige Erfolge, helfen dabei, die eigenen Ziele zu erreichen und als starke Persönlichkeit in Erscheinung zu treten. Und mehr noch: Sie beugen Konflikten vor oder tragen zu ihrer Lösung bei, sparen Zeit und Energie und sind nicht zuletzt ein wichtiges Hilfsmittel, um andere Menschen von den eigenen Ideen zu überzeugen, sie zu begeistern, zu motivieren und zu bewegen.

Mehr als 650 Teilnehmer haben bereits von „Mit Diplomatie zum Ziel“ profitiert. Wenn Sie ebenfalls an diesem Erfolgsseminar teilnehmen möchten, heißt es: nicht lange zögern. Denn das Seminar ist auf jeweils sechs Teilnehmer begrenzt. Und in diesem Jahr haben Sie nur noch zweimal die Chance zur Teilnahme.

Der nächste Termin findet vom 26. bis zum 28. März 2014 in Düsseldorf statt. Die nächste Gelegenheit bietet sich dann vom 7. bis zum 9. Juli 2014 in Düsseldorf. Hierzu lade ich Sie herzlich ein!

Ihr

Stéphane Etrillard

Weitere Informationen zum Rhetoriktraining „Mit Diplomatie zum Ziel“

Read Full Post »

Vielleicht stehen Sie manchmal vor folgender Situation: Sie haben sich fachlich gut vorbereitet und merken während des Gesprächs, der Verhandlung, dass die Situation Ihnen entgleitet. Sie bekommen zunehmend das Gefühl, dass Sie es schwer haben werden, Ihren Gesprächspartner nachhaltig zu überzeugen. Das muss nicht sein, wenn Sie wissen, wie Überzeugungspsychologie funktioniert.

Stéphane Etrillard hat sich seit Jahren mit den Gesetzen des Erfolgs und den Gründen für Misserfolg in der Gesprächsführung wie kein anderer befasst. Besuchen Sie doch eins seiner nächsten Seminare.

Das erwartet Sie in den Rhetorik-Dialektik-Seminaren mit Stéphane Etrillard:

  • Sie lernen Überzeugungsstrategien, mit denen Sie fast jeden motivationsgerecht überzeugen.
  • Sie holen sich bei einem Profi den letzen Schliff für Ihre Verhandlungen.
  • Sie lernen aufmerksamkeitsstark zu kommunizieren.
  • Sie vermeiden Konfrontationen mit Ihren Gesprächspartnern.
  • Sie lernen, selbst in kritischen Situationen, selbstsicher zu agieren und souverän zu bleiben.
  • Sie setzen Ihren Standpunkt trotz Widerstand durch.

Stéphane Etrillard gilt als führender europäischer Experte zum Thema „persönliche Souveränität“ und zählt zu den TOP 5 Rhetoriktrainern in Deutschland. Er fordert seine Teilnehmer und verlangt viel von ihnen. Nicht umsonst hat er Tausende von Managern, Unternehmern sowie Spezialisten aus den unterschiedlichsten Bereichen zum rhetorischen Erfolg gecoacht.

Wenn Sie von einem der besten der Branche lernen wollen, melden Sie sich am besten gleich zu einem der nächsten Original-Seminare mit Stéphane Etrillard an.

Seminar-Termine 2014 sowie weiterführende Informationen zu den Inhalten finden Sie HIER

Read Full Post »

Stéphane_Etrillard_FB_5

In den letzten Tagen erreichten mich viele E-Mails von Trainern, Coaches, Speakers, die mich fragten, ob ich in der Masterclass 2013 Trainer-, Speaker-,  Coachingthemen, vor allem auch branchenspezifische Marketing- und PR-Themen behandeln werde. Die Antwort war eindeutig NEIN, da es in diesen Rahmen nicht passt.

Aufgrund der Korrespondenz, die ich führte und einiger Telefonate entstand die Idee eine MASTERCLASS FOR PROFESSIONALS zu organisieren über 3 Tage, in der Sie erfahren, wie Sie sich so positionieren, dass Sie zu den Top in Ihrem Segment gehören. Ich denke an eine hoch interaktive Veranstaltung mit max. 6 / 7 Teilnehmern, in der Sie mit Ihren Fragen kommen und mit Antworten herausgehen, mit denen Sie effektiv an Ihrer strategischen Erfolgspositionierung arbeiten können. Sie werden auch vieles erfahren, was in keinem Buch steht und was Sie offiziell nirgends erfahren werden, was Sie von keinem Marketing- oder PR-Berater hören werden, teilweise auch Aussagen, die viele nicht gerne hören würden.

Ich bin von der Idee sehr angetan, diese spezielle MASTERCLASS FOR PROFESSIONALS noch im Sommer 2013 zu geben. Das Ganze ist noch so frisch, dass es keine offizielle Ankündigung gibt. Wenn Sie informiert werden wollen, senden Sie mir eine bitte eine E-Mail an info@etrillard.com

Sie erhalten die Infos per Mail, sobald verfügbar.

Read Full Post »

Masterclass_Bild6

Zwölf Jahre Management Institute SECS und 17 Jahre Trainertätigkeit – das sind die Jubiläumsdaten, die Stéphane Etrillard am 1. November 2012 mit Stolz bekanntgeben konnte. 

Das doppelte Jubiläum nimmt Stéphane Etrillard 2013 zum Anlass, auch Privatpersonen die Gelegenheit zu geben, eine exklusive Masterclass bei ihm zu besuchen. Die fünftägige Masterclass zu den Themen Rhetorik, Dialektik, Körpersprache und Souveränität findet 2013 erstmalig vom 19. bis 23. August 2013 in Berlin statt.

Dieses Seminar richtet sich ausschließlich an Privatpersonen, die nicht die Chance haben über ihr Unternehmen Seminare zu besuchen.

Stéphane Etrillard hatte bereits letztes Jahr angekündigt, dass er im August 2013 zum ersten Mal eine Masterclass geben wird. Er spielte schon in den letzten Jahren mit diesem Gedanken. Die Masterclass hat insbesondere in der Musik mittlerweile eine lange Tradition. Ein Virtuose steht Studenten eine Woche lang mit seinem Expertenwissen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Masterclass 2013 wird alles andere als theoretisch sein. Viele in den letzten 18 Jahren praxiserprobten Übungen sind im diesjährigen Programm. Stéphane Etrillard möchte mit diesem Masterclass-Konzept Privatpersonen, die nicht die Möglichkeit haben, an seinen sonstigen Seminaren teilzunehmen, einmal im Jahr die Möglichkeit geben, auch an einer solchen Intensiv-Seminarwoche in Kompaktform teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl wird definitiv begrenzt sein (max. 15), damit Stéphane Etrillard jedem Teilnehmer persönlich mit Rat und Tat zur Seite stehen kann. Die Gebühr für diese Masterclass 2013 ist auch angemessen, so dass es sich Privatpersonen leisten können, wenn sie wollen.

Diese Masterclass ist KEINE Trainerfortbildung  und KEIN Trainerseminar.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Masterclass 2013

Read Full Post »

Stéphane_Etrillard_FB_5

Am Wochenende erhielt ich von einem Bestsellerautor, dessen Bücher sich millionenfach verkauft haben, eine nette E-Mail: mein neues Buch gefällt ihm sehr gut! Es war mir sehr viel wert von einem solchen Profi eine solche E-Mail zu erhalten. Gestern erzählte mir eine Coaching-Kundin, sie würde sich mein neues Buch MIT DIPLOMATIE ZUM ZIEL abends vor dem Einschlafen von ihrem Mann vorlesen lassen … Ein anderer Leser schrieb mir in einer E-Mail, sie würden die Inhalte des Buchs in der Familie gemeinsam besprechen … Und heute schreibt die PR-Expertin Monika B. Paitl hier bei #facebook, sie würde sich „auf diese ganz spezielle Lektüre dieses speziellen Autors, der immer so viel Wertvolles und Nützliches zu sagen und zu schreiben hat“, freuen.
Ich freue mich immer noch 🙂
Wenn Sie das Buch noch nicht haben, können Sie es sich noch besorgen …. Es ist nie zu spät für ein gutes Buch. 🙂Hier können Sie es bei Amazon.de bestellen

 

Mit Diplomatie zum Ziel

Read Full Post »

Masterclass_Banner2


Stéphane Etrillard
 hatte letzte Woche angekündigt, dass er im August 2013 zum ersten Mal eine Masterclass geben wird. Er spielte schon letztes Jahr mit diesem Gedanken. Die Masterclass hat insbesondere in der Musik mittlerweile eine lange Tradition. Ein Virtuose steht Studenten eine Woche lang mit seinem Expertenwissen mit Rat und Tat zur Seite. Diese erste Masterclass wird um meine Kernthemen Souveränität, Rhetorik und Dialektik, Körpersprache kreisen.

Die Masterclass wird alles andere als theoretisch sein. Viele Übungen sind im Programm. Stéphane Etrillard möchte mit diesem Konzept Privatpersonen, die nicht die Möglichkeit haben, an seinen sonstigen Seminaren teilzunehmen, einmal im Jahr die Möglichkeit geben, auch an einem solchen Intensiv-Seminar in Kompaktform teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl wird definitiv begrenzt sein (max. 15), damit er für jeden persönlich zur Verfügung steht. Die Gebühr für diese Masterclass ist auch angemessen, so dass es sich Privatpersonen leisten können, wenn sie wollen. Diese Masterclass ist KEINE Trainerfortbildung und KEIN Trainerseminar. Der Termin steht fest: Berlin vom 19. bis 23. August 2013. Die Gebühr für die Masterclass beträgt für alle Frühbucher 1.500 Euro zzgl. MwSt. , danach 1.800 zzgl. MwSt.

Alle Informationen werden nächste Woche auf seiner Homepage mitgeteilt. Alle, die sich ihren Platz zum Frühbuchertarif sichern wollen, können – bereits jetzt – eine E-Mail senden an  info@etrillard.com

 

Stéphane Etrillard


Masterclass_Bild3

 

Stéphane Etrillard: Er inspiriert die Besten

Stéphane Etrillard ist internationaler Keynote Speaker und zählt zu den meistgefragten und besthonorierten Top-Wirtschaftstrainern im deutschsprachigen Raum. Der mehrsprachige Vortragsredner gilt als führender europäischer Experte für „persönliche Souveränität“. Stéphane Etrillard, Kosmopolit französischen Ursprungs lebt in der Kulturmetropole Berlin. In seiner Freizeit beschäftigt er sich leidenschaftlich mit Philosophie, Literatur und Klaviermusik und lernt mit großer Begeisterung das Klavierspielen. Sein einzigartiges Know-how ist in den letzten 18 Jahren in der Beobachtung und Begleitung von mehreren Tausend Führungs- und Nachwuchskräften aus unterschiedlichsten Branchen entstanden. Zudem wurde er als Ausnahmepersönlichkeit unter die Top 100 Speakers aufgenommen. Mit seinen Privatissima im Bereich Rhetorik, Dialektik und Körpersprache sowie Selbst-PR verhilft er seinen Kunden zu mehr Souveränität in allen Lebenslagen. Er steht einigen der angesehensten Familien Europas als Privatcoach mit Rat und Tat zur Seite. Zu seinen Klienten zählen Manager aus Top-Unternehmen, mittelständische Unternehmer und Politiker sowie viele Menschen, die sich bei ihm neue Impulse holen, um ihre Kommunikation noch souveräner und ihr Leben erfolgreicher zu gestalten. Durch zahlreiche Vorträge und Publikationen ist er einem breiten Publikum bekannt geworden. Er ist Autor von über 40 Büchern und Audio-Coaching-Programmen, die zu den Business-Topsellern zählen. Täglich lesen über 30.000 Menschen seine Coaching-Impulse in den sozialen Netzwerken.

www.etrillard.com

www.mastermind-coaching.de

Read Full Post »

Stéphane_Etrillard_FB_5

Ich kenne Menschen, die 4 Monate brauchen, um 5000 Euro zu verdienen, andere brauchen dafür 2 Monate, andere 4 Monate. Andere schaffen es nicht mal in 5 oder sechs Monaten. Ich kenne wiederum Menschen, die einen Tag oder sogar eine Stunde brauchen, um diesen Betrag zu verdienen. Viele folgen ihrem ersten Impuls und sagen, es sei ungerecht.

Ungerecht ist es nicht: meine Erfahrung im Business-Coaching hat mir gezeigt, dass es meistens eine Frage des Marktwertes, der Begehrlichkeit der Person oder der Dienstleistung, der Selbstvermarktung, des Selbst-Wertes ist etc. etc. Zu behaupten, es sei ungerecht, ist oft ein Freibrief, um sich selbst keine Gedanken zu machen, wie jeder es erreichen kann. Dass es oft einer individuellen Strategieänderung bedarf und einen Preis hat, um es zu erreichen, wollen viele auch nicht wahrhaben.

Stéphane Etrillard

#Business-Impuls

www.mastermind-coaching.de

Read Full Post »

Older Posts »