Feeds:
Beiträge
Kommentare

logo_stephane_etrillard

Dieses Jahr habe ich mit meinem eigenen Unternehmen 15jähriges Jubiläum und 20jähriges Coach- und Speaker- und Trainerjubiläum. Daher beginne ich 2015 mit einer neuen corporate identity.

Anlässlich meines 20jährigen Jubiläums biete ich 20 Privatpersonen an, 2015 mit mir persönlich zusammenzuarbeiten, um über sich hinauszuwachsen. Dieses Angebot ist einmalig und wenn Sie den ernsthaften Willen haben, mit mir im Coaching zusammenzuarbeiten, schreiben Sie mir. Wenn Sie nicht wissen, was Sie wollen, lassen Sie es einfach, denn ich will nur mit Menschen zusammenarbeiten, die meine und ihre eigene Lebenszeit nicht vergeuden, sondern sinnvoll einsetzen.

Eins kann ich Ihnen versichern: wenn Sie wirklich wollen, werden wir zusammenkommen und Sie werden es sich leisten können, vor allem, wenn Sie denken, Sie können es sich nicht leisten, es sich nicht leisten zu können.

Hier meine Email-Adresse, falls Sie mich gerne für die nächsten 12 Monate als Mentor hätten.

info@etrillard.com

Ich freue mich auf Ihre Neujahrspost.

Mit souveränen Grüßen

Ihr

Stéphane Etrillard

PS: Nur 20 Privat-Personen und Einzelunternehmer können anlässlich meines 20jährigen Jubiläums von diesem einzigartigen Angebot profitieren.

E-Mail schreiben

Advertisements

Heute morgen ist mir eingefallen, dass ich nächstes Jahr Doppel-Jubiläumsjahr haben werde: 20 Jahre Stéphane Etrillard als Trainer / Coach / Mentor / Herausforderer / Speaker / Autor und 15 Jahre Selbständigkeit mit dem Management Institute SECS – Stéphane Etrillard Communication & Sales.

Ich überlege schon die ganze Zeit, was ich anlässlich des Doppeljubiläums den Menschen, die meine Arbeit schätzen, anbieten werde. Vor allem geht es mir 2015 bei diesem Doppeljubiläum darum, im Rahmen des Möglichen und Leistbaren, Einzelunternehmern und Menschen, die von ihrem Arbeitgeber nicht gefördert werden, die Möglichkeit zu geben, mit mir zusammenzuarbeiten, weil sie das Beste aus sich und ihrem Potenzial herausholen möchten.

Wenn es Sie interessiert, können Sie mir kurz eine Email senden, ich informiere Sie dann rechtzeitig. info@etrillard.com

Da diese Angebote sich nicht an Firmen richten, werden sie nicht unbedingt auf der Homepage offiziell stehen. Wenn Sie eine Idee haben, was ich anbieten könnte, oder was Sie sich von mir wünschen, bin ich auch offen, schreiben Sie mir auch eine Email an info@etrillard.com

‪#‎Doppeljubiläum‬

Meine Websites:

www.etrillard.com
www.mastermind-coaching.de

Stéphane Etrillard 3 Sylke Gall Facebookbanner

Trainern, Coaches und Speakern geht es wie fast allen Einzelunternehmern: Es ist ihnen fast unmöglich, sich allen Aufgaben, die das eigene Unternehmen betreffen, mit gleicher Intensität zu widmen. Allen voran gilt dies für die Kundenakquisition und die eigene Positionierung, zumal dann, wenn die Geschäfte noch gut laufen. Dieser Zustand vermindert oft die Erfolgsaussichten.

Jeder Selbstständige und Freiberufler steht vor der Aufgabe, Kunden auf sich aufmerksam zu machen, neue Kunden zu gewinnen und dem bestehenden Kundenstamm zu beweisen, dass sie den optimalen Anbieter gefunden haben. Hierzu fehlen oftmals die Zeit und das Know-how – und wer ehrlich ist, wird auch zugeben, dass es manchmal auch an der Motivation dazu mangelt. Doch kann sich kaum ein Einzelunternehmer oder Freiberufler längere Durststrecken leisten. Deshalb können Defizite bei der Akquisition und Positionierung schnell zu einer größeren Belastung werden.

Angleichung oder Unterscheidung?

Um diesem Dilemma zu entkommen, schielen viele Selbstständige auf erfolgreiche Wettbewerber und versuchen, ihre eigene Positionierung durch Angleichung zu verbessern. Doch statt sich so einen Vorsprung zu sichern, reiht man sich auf diese Weise lediglich in die lange Reihe ähnlich auftretender Unternehmen ein. Eine Angleichung an Wettbewerber heißt noch lange nicht, dass hierdurch die für den einzelnen Unternehmer optimale Positionierung gefunden wurde. Manchmal ist sogar der umgekehrte Weg, nämlich gerade die Unterscheidung hervorzuheben, erfolgversprechender. In allen Fällen ist wichtig, dass nur Angebote und Stärken ausgebaut werden, für die auch ein Bedarf auf dem Markt besteht. Denn wo gar keine oder eine zu geringe Nachfrage besteht, sind auch die Vermarktungschancen schlecht.

„Masterclass for Professionells“ speziell für Trainer, Coaches und Speaker

Das Thema ist also sehr komplex. Obendrein ist die gesamte geschäftliche Zukunft daran gekoppelt, ob der richtige Weg eingeschlagen wird – ob Sie erfolgreicher werden und dann auch erfolgreich bleiben. In meiner speziell auf Trainer, Coaches und Speaker ausgerichteten „Masterclass for Professionells“ wird die individuelle Situation jedes einzelnen Teilnehmers genau analysiert, um maßgeschneiderte Lösungsansätze zu Fragen der Positionierung und Kundengewinnung zu entwickeln.

„Masterclass for Professionells“ speziell für Trainer, Coaches und Speaker

Aufgrund häufiger Anfragen zum Thema Erfolgspositionierung für Trainer, Coaches, Speaker habe ich mich entschlossen, zum zweiten Mal in einer dreitägigen „Masterclass for Professionals“ Einblick in meinen eigenen Erfolgsweg und in meine Business-Strategien zu geben. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt. Die Teilnehmer der letzten Masterclasses waren restlos begeistert. In den letzten Jahren habe ich Hunderte von Gesprächen mit Trainern, Speakers und Coaches geführt und deren Erfolgs- / Misserfolgsstrategien analysiert. Dabei habe ich herausgefunden, welche Strategien zum Erfolg führen und welche oft wenig zielführend sind. In dieser Masterclass für Professionals 2014 werde ich das aussprechen, was ich bis jetzt nur im Kreis einiger sehr engen Vertrauten aus dem Inner Circle erwähnt habe und das Geheimnis lüften. Und das in aller Schonungslosigkeit. Keine Frage soll unbeantwortet werden. Da einige schon gefragt haben, ist eine angemessene Ratenzahlung möglich.

Bitte beachten Sie die Frühbucher-Gebühr.

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um zu einer Entscheidung zu kommen.

Masterclass_Gögging

Drei Tage lang steht Stéphane Etrillard zum vierten Mal Trainern, Coaches und Speakers in einer Kleingruppe von 6 Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite vom 8. bis 10. Dezember 2014 in Bad Gögging ( Bayern).

In seiner „Masterclass for Professionals“ 2014 geht er mit individuellem Coachingansatz direkt auf die besonderen Problemstellungen und Herausforderungen ein, vor denen Trainer, Speaker, Berater und Coaches stehen, wenn sie eigene berufliche Fehlschläge zu bewältigen haben oder ihren beruflichen Erfolg deutlich steigern wollen. Er plaudert aus dem Nähkästchen und beantwortet jede Frage. Seine Antworten sind nicht selten schonungslos, offen und direkt. Wenn Sie kommen, erfahren Sie das, was Sie noch benötigen, um einen Unterschied zu machen.

Wer noch dabei sein möchte, profitiert bis Anfang November 2014 noch von der Frühbucher-Gebühr.
Es werden nur 6 Teilnehmer aufgenommen.

Weitere Information zur Masterclass for Professionals 2014

Stéphane Etrillard 3 Sylke Gall Facebookbanner

Sie wollen 2015 an einem meiner Seminare CHARISMA UND SOUVERÄNITÄT, SOUVERÄNE DIALEKTIK UND KÖRPERSPRACHE, RHETORIK UND DIALEKTIK PREMIUM („Rhetorik und Souveränität“ ) oder an dem Spezialseminar MIT DIPLOMATIE ZUM ZIEL teilnehmen?

Alle Termine sind auf der Seminar-Einzelseite bis Dezember 2015 online. Wenn Sie alle Seminare aus der Reihe „Rhetorik und Souveränität“ besuchen wollen und damit eine 8-tägige Rhetorikausbildung absolvieren wollen, können Sie mir gerne eine E-Mail schreiben info@etrillard.com, dann erfahren Sie die Vorzugskonditionen für die Komplettbuchung aller drei Seminare.

Alle Termine 2015 Reihe „Rhetorik und Souveränität“ und Rhetorikausbildung mit Stéphane Etrillard

Stéphane Etrillard 7 Sylke Gall

Wollen Sie ein Jahr mit mir verbringen? Auch 2015 werde ich wieder an die 10 Menschen über einen Zeitraum von mindestens 12 Monaten intensiv begleiten.

Wenn Sie sich einen ‚Sparringspartner‘ oder ‚Dauer-Mentor‘ wünschen, der Sie begleitet, herausfordert, ermutigt und Ihnen neue Perspektiven zeigt, bin ich möglicherweise der Richtige. Es betrifft Menschen in den verschiedensten Situationen. Es können berufliche oder private Umbruchsituationen sein. Für Einzelunternehmer(innen) kann es eine Dauerbegleitung sein, die Ihnen hilft aus gewohnten Mustern herauszukommen, um Neues zu erreichen. Wenn Sie sich für ein Jahr mit mir interessieren, schreiben Sie mir eine E-Mail. Es steckt in Ihnen viel mehr als Sie glauben. Es gibt kaum ein Thema im Business-Coaching, das mir fremd ist. Neulich sagte eine Klientin über mich: „Der Mann, der coacht, ohne es zu wollen, weil er nicht anders kann.“

Ich freue mich auf Ihre Nachricht an info@etrillard.com

PS1: vielleicht denken Sie jetzt, wie einige, die mir bereits geschrieben haben: „Das kann ich mir sowieso nicht leisten.“ Wenn Sie den Willen haben, mich ein Jahr lang als Mastermind Coach zu haben, werden Sie es wohl schaffen. Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt, und der wäre: mir eine Nachricht per Email an info@etrillard.com schreiben.

Stéphane Etrillard 12 Sylke Gall

Neid ist ein Gefühl, das mir persönlich fremd ist. In bestimmten Bereichen möchte ich selbstverständlich gerne auch das können, was andere können. Ich empfinde keinen Neid, sondern tiefe Bewunderung.

Beim Klavier frage ich mich zum Beispiel, wie ich von Profis lernen kann, die mir den (Lern)-Weg verkürzen können, weil sie einfach exzellent sind oder es pädagogisch fantastisch vermitteln können. Es fiele mir im Traum nicht ein, neidisch zu sein. Im Klavierbereich ist mir auch klar und bewusst, dass ich in diesem Leben bestimmte Ergebnisse niemals werde erreichen können, weil ich schlicht und ergreifend zu spät angefangen (44) habe. Warum sollte ich neidisch sein? In anderen Bereichen habe ich mich in den letzten Jahren immer gefragt, wenn ich jemand oder seine/ ihre Leistung bewundert habe:

1. Willst Du das auch wirklich?

2. Bist Du bereit den Preis dafür zu bezahlen?

Wenn ich die ersten Fragen für mich mit JA, beantwortet habe.

3. Was kannst Du tun, um auch das zu erreichen, was andere erreicht haben?

4. Wer könnte, Dir das beibringen, was Du lernen möchtest?

5. Von wem kannst Du Strategien lernen, die Dein Lerntempo überdurchschnittlich beschleunigen können?

6. Was sind die Profi-Strategien, die einen Unterschied ausmachen und Dir nachhaltig zum überragenden Erfolg verhelfen können?

Wer sich dauerhaft mit diesen sechs Fragen befasst, braucht in seinem Leben nie wieder neidisch zu sein.

Das war ein Stéphane-Etrillard-Anti-Neid-Coaching.

www.etrillard.com

Stéphane Etrillard 10 Sylke Gall